AUC PHILOLOGICA

AUC PHILOLOGICA

AUC Philologica (Acta Universitatis Carolinae Philologica) je akademický časopis publikující jak lingvistické, tak literárně historické a teoretické studie. Nedílnou součástí časopisu jsou i recenze odborných knih a zprávy z akademického prostředí.

Časopis je indexován v databázích CEEOL, DOAJ, EBSCO a ERIH PLUS.

AUC PHILOLOGICA, Vol 2020 No 3 (2020), 11–38

Die Leipziger übersetzungswissenschaftliche Schule, das Tschechische und perzeptive Translatologie avant la lettre

[The Leipzig School of Translation, Czech, and Perceptive Translation and Interpreting Studies avant la lettre]

Carsten Sinner

DOI: https://doi.org/10.14712/24646830.2020.38
zveřejněno: 05. 02. 2021

Abstract

Following an overview of both the history of translator and interpreter training in Leipzig and of the Leipzig School of translation, this article first discusses the gaps and deficiencies in the reception of the Leipzig School of translation before showing that this criticism was often unjustified and due to a lack of knowledge of the texts produced by the School in question. In the following, two aspects are examined in more detail: the question of the understanding of Sprachmittlung ‘linguistic mediation’ and Translation ‘translation and interpreting’, i.e. a terminological and conceptual view that reveals the apparently inadequate understanding of key texts of the Leipzig School by many of the authors who criticised it; finally, an exemplary examination of one of the key texts (Jäger 1975) allows for its innovative capacity to be brought to light.

Klíčová slova: T&I; Leipzig School of Translation; Czech; German; Perceptive Translation Studies; concepts; terminology

reference (53)

1. Auroux, Sylvain: Science et temporalité, in: ed. Daniele Gambarara - Stefano Gensini -Benešová, Rút: Otto Kade a jeho přínos translatologii. Diplomarbeit. Praha: Univerzita Karlova 2019. Online unter: https://is.cuni.cz/webapps/zzp/detail/203055/ [23. 11. 2020].

2. Bernardo, Ana Maria Garcia: A tradutologia contemporânea. Tendências e perspectivas no espaço de língua alemã, Lisboa: Fundação Calouste Gulbekian 2009.

3. Bochmann, Klaus: Theorie und Methoden der Sprachpolitik und ihrer Analyse, in: ed. Bochmann, Klaus et al.: Sprachpolitik in der Romania. Zur Geschichte sprachpolitischen Denkens und Handelns von der Französischen Revolution bis zur Gegenwart, Berlin/New York: de Gruyter 1993, S. 3-62. CrossRef

4. Bolaños Cuéllar, Sergio: Towards an Integrated Translation Approach. Proposal of a Dynamic Translation Model (DTM), Hamburg: Universität Hamburg 2008. Online unter: http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2008/3726/pdf/DissertationSBolanos2008.pdf [25. 8. 2015].

5. Busse, Dietrich - Teubert, Wolfgang: Ist Diskurs ein sprachwissenschaftliches Objekt? Zur Methodenfrage der historischen Semantik, in: ed. Dietrich Busse - Fritz Hermanns - Wolfgang Teubert: Begriffsgeschichte und Diskursgeschichte. Methodenfragen und Forschungsergebnisse der historischen Semantik, Opladen: Westdeutscher Verlag 1994, S. 10-28.

6. Cañuelo Sarrión, Susana - Hernández Socas, Elia - Ivanova, Vesella: La recepción de la Escuela traductológica de Leipzig en España, in: ed. José Juan Batista Rodríguez - Carsten Sinner - Gerd Wotjak: La escuela traductológica de Leipzig: Continuación y recepción, Frankfurt am Main u.a.: Lang 2019, S. 55-92.

7. Cardozo, Maurício - Heidermann, Werder - Weininger, Markus J.: A Escola Tradutológica de Leipzig, Frankfurt am Main u.a.: Lang 2008.

8. Castro Yáñez, Ginette: Rezension von La Escuela traductológica de Leipzig. Sus inicios, su credo y su florecer (1965-1985) herausgegeben von Gerd Wotjak, Carsten Sinner und José Juan Batista Rodríguez, Frankfurt am Main u.a.: Lang 2013, Infoling 3.34, S. 1-20. Online unter: http://infoling.org/informacion/Review207.html [3. 8. 2015].

9. de la Cruz Recio, Manuel: Der kommunikative Wert in der Leipziger Schule: eine Revision, in: ed. Holger Siever: Translationswissenschaft in Spanien, München: Akademische Verlagsgemeinschaft München 2016, S. 275-293.

10. Didaoui, Mohammed: Qualitätslektorat, in: ed. Snell-Hornby, Mary et al.: Handbuch Translation, Tübingen: Stauffenburg 2006, S. 381-383.

11. Dittmar, Norbert: Grundlagen der Soziolinguistik. Ein Arbeitsbuch mit Aufgaben, Tübingen: Niemeyer 1997. CrossRef

12. Haßler, Gerda: Les séries de textes dans l'histoire de la linguistique. in: ed. Annick Englebert - Michel Pierrard - Laurence Rosier - Dan Van Raemdonck: Actes du xxiie Congrès International de Linguistique et Philologie Romanes. Bruyelles, 23-29 juillet 1998. Vol. I: L'histoire de la linguistique, médiatrice de théories, Tübingen: Niemeyer 2000, S. 97-104.

13. Guespin, Louis: Soziabilitätsstruktur und Sprachgebrauch in ihren Wechselbeziehungen, Linguistische Arbeitsberichte 51, 1985, S. 26-41.

14. Haßler, Gerda: Textos de referencia y conceptos en las teorías lingüística de los siglos XVII y XVIII, in: ed. Miguel Ángel Esparza Torres - Benigno Fernández Salgado - Hans-Josef Niederehe: SEHL 2001 Estudios de Historiografía Lingüística. Actas del iii Congreso Internacional de la Sociedad Española de Historiografía Lingüística. Vigo, 7-10 de febrero de 2001, Hamburg: Buske 2002, S. 559-586.

15. Hrdinová, Eva Maria: Von drei translatorischen Nüssen des Aschenbrödels, Zeitschrift für Slawistik 63, 2, 2018, S. 338-350. CrossRef

16. Hrdinová, Eva Maria: Die Übersetzung der Propria in Märchen im Kontext der Realienübersetzung, in: ed. Christian Bahr - Carsten Sinner: Onomastik und Übersetzung, Zahna: Baar-Verlag, im Druck.

17. Jäger, Gert: Die sprachlichen Bedeutungen - das zentrale Problem bei der Translation und ihrer wissenschaftlichen Beschreibung, in: ed. Gert Jäger - Albrecht Neubert: Bedeutung und Translation, Leipzig: Verlag Enzyklopädie 1986, S. 5-66.

18. Jäger, Gert: Translation und Translationslinguistik, Halle (Saale): Max Niemeyer 1975.

19. Levý, Jiří: Umění překladu, Praha: Československý spisovatel 1963.

20. Levý, Jiří: Die literarische Übersetzung: Theorie einer Kunstgattung, Frankfurt am Main / Bonn, Athenäum 1969.

21. Jung, Linus: La escuela traductológica de Leipzig, Granada: Comares 2000.

22. Jung, Linus - Sinner, Carsten - Batista Rodríguez, José Juan: De las tinieblas a la luz: los presupuestos teóricos de la Escuela de Leipzig en lengua española, in: ed. Gerd Wotjak - Carsten Sinner - Linus Jung - José Juan Batista Rodríguez: La Escuela traductológica de Leipzig. Sus inicios, su credo y su florecer (1965-1985), Frankfurt am Main u.a.: Lang 2013, S. 1-20.

23. Kade, Otto: Aufgaben der Übersetzungswissenschaft. Zur Frage der Gesetzmäßigkeit im Übersetzungsprozess, Fremdsprachen 2, 1963, S. 83-94.

24. Kade, Otto: Zufall und Gesetzmäßigkeit in der Übersetzung, Leipzig: Verlag Enzyklopädie 1968.

25. Kade, Otto: Die Sprachmittlung als gesellschaftliche Erscheinung und Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchung, Leipzig: Verlag Enzyklopädie 1980.

26. Knapp, Karlfried - Knapp-Potthoff, Annelie: Sprachmittlertätigkeit in interkultureller Kommunikation, in: ed. Jochen Rehbein: Interkulturelle Kommunikation, Tübingen: Narr 1985, S. 450-463.

27. Lerman, Margarita: La causa justa de los pueblos árabes - "Die israelische Frage" aus kubanischer Perspektive 1965 bis 1973. Diplomarbeit, Universität Leipzig 2019. Take any language, for Example English… Online unter: https://blog.linguisten.de/post/187881922690/take-any-language-for-example-english [2. 6. 2020].

28. Lutz, Anke: Das Dolmetscher-Institut an der Handelshochschule, in: ed. Hans Göschel: Die Handelshochschule in Leipzig, Leipzig: Handelshochschule Leipzig 2008, S. 130-134.

29. Lutz, Anke: Auszug aus Dissertation: Zur Integration des Sachfachs in translatorischen Studiengängen. Historische Retrospektive - Empirische Analyse - Curriculares Modell. Leipzig: Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie, unveröffentlichtes Manuskript, ohne Jahr. Einführung in die Soziolinguistik. Online unter: https://vowi.fsinf.at/wiki/Uni_Wien:Einführung_in_die_Soziolinguistik_VO_(Menz)/Mitschrift [2. 6. 2020].

30. Neubert, Albrecht: Regeln des Übersetzens, Fremdsprachen 2, 1965, S. 83-89.

31. Neubert, Albrecht: Pragmatische Aspekte der Übersetzung, in: ed. Albrecht Neubert: Grundfragen der Übersetzungswissenschaft, Leipzig: Enzyklopädie 1968, S. 21-33.

32. Oksaar, Els: Idiolekt, in: ed. Ulrich Ammon - Norbert Dietmar - Klaus J. Mattheier: Sociolinguistics. An International Handbook of the Science of Language and Society, Berlin: de Gruyter 1987, S. 293-297.

33. Oksaar, Els: Idiolekt als Grundlage der variationsorientierten Linguistik, Sociolinguistica 14, 2000, S. 37-42. CrossRef

34. Pennisi, Antonino: Language Philosophies and the Language Sciences. A Historical Perspective in Honour of Lia Formigari, Münster: Nodus 1996, S. 27-32.

35. Prunč, Erich: Entwicklungslinien der Translationswissenschaft. Von den Asymmetrien der Sprachen zu den Asymmetrien der Macht, Berlin: Frank & Timme 2007.

36. Pym, Anthony: Teorías contemporáneas de la traducción, La Habana: Editorial Arte y Literatura 2014.

37. Salevsky, Heidemarie: In Memoriam Otto Kade (28. 3. 1927 - 2. 11. 1980), in: ed. Heidemarie Salevsky: Wissenschaftliche Grundlagen der Sprachmittlung. Berliner Beiträge zur Übersetzungswissenschaft, Frankfurt am Main u.a.: Lang 1992, S. 11-15.

38. Schmidt, Heide: Kommentar zum Äquivalenzverständnis, Fremdsprachen 4, 1987, S. 249-255.

39. Scholz, Marie: Ausbildungsstatistiken und Interviews - Ein Beitrag zum Projekt Oral History des Dolmetschens. Diplomarbeit. Universität Leipzig 2020.

40. Sinner, Carsten: El castellano de Cataluña. Estudio empírico de aspectos léxicos, morfosintáticos, pragmáticos y metalingüísticos, Tübingen: Niemeyer 2004. CrossRef

41. Sinner, Carsten: Varietätenlinguistik. Eine Einführung, Tübingen: Narr 2014.

42. Sinner, Carsten: Leipzig School revisited. Kade, Neubert, and Jäger seen from a 21st century perspective, in: ed. Julia Richter - Cornelia Zwischenberger - Stefanie Kremmel - Karlheinz Spitzl: (Neu-)Kompositionen. Aspekte transkultureller Translationswissenschaft. Liber amicorum für Larisa Schippel, Berlin: Frank & Timme 2016, S. 131-150.

43. Sinner, Carsten: "Translatología perceptiva. La percepción como reto", in: ed. Ingrid Cáceres Würsig - Carmen Gómez García - Lorena Silos: Realitäten, Herausforderungen und Reflexionen. Ein interdisziplinärer Blick auf die zeitgenössische Germanistik, Berlin: Frank & Timme 2019, S. 155-187.

44. Sinner, Carsten: On Oral History in Translation and Interpretation Studies, chronotopos - A Journal of Translation History 2, 1&2, im Druck.

45. Sinner, Carsten - Morales Tejada, Beatriz: Translatorische Perzeptionsstudien als Grundlage der Bestimmung gelungener Übersetzungen, Lebende Sprachen 60, 1, 2015, S. 111-123. CrossRef

46. Sinner, Carsten - Wieland, Katharina: Eine translationswissenschaftliche Sicht auf Sprachmittlung im Fremdsprachenunterricht, in: ed. Daniel Reimann - Andrea Rössler: Sprachmittlung im Fremdsprachenunterricht, Tübingen: Narr 2013, S. 93-113.

47. Snell-Hornby, Mary: A forgotten Pioneer? The legacy of Otto Kade in Translation Studies today, in: ed. Gerd Wotjak: Quo vadis Translatologie? Ein halbes Jahrhundert universitäre Ausbildung von Dolmetschern und Übersetzern in Leipzig, Berlin: Frank & Timme 2007, S. 387-395.

48. Stolze, Radegundis: Übersetzunsgtheorien. Eine Einführung. Tübingen: Narr 1994.

49. Volvo on call. Kontrolle und Komfort. Online unter: www.volvocars.com/de/volvo/innovationen/konnektivitaet/volvo-on-call [17. 7. 2020].

50. Wotjak, Gerd (ed.): 50 Jahre Leipziger Übersetzungswissenschaftliche Schule. Eine Rückschau anhand von ausgewählten Schriften und Textpassagen, Frankfurt am Main u.a.: Lang 2006.

51. Wotjak, Gerd: Die Leipziger Übersetzungswissenschaftliche Schule. Anmerkungen eines Zeitzeugen", in: ed. Lew N. Zybatov: Translation zwischen Theorie und Praxis, Innsbrucker Ringvorlesungen zur Translationswissenschaft I, Frankfurt am Main u.a.: Lang 2002, S. 87-119. Online unter: http://www.unileipzig.de/~ialt/cms/uploads/leipzigerschule.pdf [3. 8. 2015].

52. Wotjak, Gerd: La Escuela de Traductología de Leipzig: su nacimiento, sus representantes más destacados y sus postulados (testimonio de un colaborador no directanmente involucrado), Hieronymus complutensis 9-10, 2002-2003, S. 7-26.

53. Wotjak, Gerd - Sinner, Carsten - Jung, Linus - Batista Rodríguez, José Juan: La Escuela traductológica de Leipzig. Sus inicios, su credo y su florecer (1965-1985), Frankfurt am Main u.a.: Lang 2013. CrossRef

Creative Commons License
Die Leipziger übersetzungswissenschaftliche Schule, das Tschechische und perzeptive Translatologie avant la lettre is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International License.


vychází: 4 x ročně
cena tištěného čísla: 150 Kč
ISSN: 0567-8269
E-ISSN: 2464-6830

Ke stažení