PRAEHISTORICA

PRAEHISTORICA

Praehistorica is an academic journal specializing in the archaeology of Central Europe. The journal has been published since 1938. It focuses on topics covering the period from prehistory to early modern history.

PRAEHISTORICA, Vol 31 No 2 (2013)

Einleitung
Eike Gringmuth-Dallmer, Jan Klápště

Ländliche Siedlungsentwicklung im mittelalterlichen Westfalen
Rudolf Bergmann

Siedlungsgeschichtliche Forschungen in den nördlichen deutschen Mittelgebirgsregionen
Hans-Georg Stephan

Mittelalterliche Siedlungen in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Ostfalen und Thüringen: Zur Fächer übergreifenden Erforschung des ländlichen Raumes vornehmlich aus archäologischer Sicht
Hans-Georg Stephan

Wirtschaftshöfe auswärtiger Zisterzienserklöster in Mecklenburg und der Landesausbau im 13. Jahrhundert
Winfried Schich

Die Herausbildung der mittelalterlichen Kulturlandschaft im Land Lebus westlich der Oder – Umbrüche und Transformationen
Sabine Altmann

Hochmittelalterliche Transformation ländlicher Besiedlungsstrukturen des schlesischen Altsiedellandes im Lichte archäologischer Forschungen
Krysztof Fokt

Relations of Silesia to Flanders in the Middle Ages. Archaeological Evidence
Lech Marek

Das sogenannte Historische Egerland – zwischen dem mittelalterlichen Landesausbau und dem Aufbau der modernen Gemeindeidentität
Jan Hasil

Hochmittelalterliche Transformationsprozesse und ihre Wirkung auf das Siedlungsbild Ostösterreichs
Heike Krause, Thomas Kühtreiber

Südlich der Alpen – Ein Blick auf den mittelalterlichen Landesausbau im Friaul/Nordostitalien
Holger Grönwald

Transformationsprozesse im Hohen Mittelalter aus vergleichender Sicht: Irland und Ostmitteleuropa
Anngret Simms

Current research and future directions in medieval rural settlement in Ireland
Niall Brady

Die Hagenhufendörfer Norddeutschlands Eine Strukturanalyse zum hochmittelalterlichen Landesausbau
Jens Henker

Dörfliche Baustrukturen des 13.–15. Jh. aus dem Berlin – Brandenburger Raum
Sebastian Heber

Die Kirche ins Dorf bringen. Über den Bau von Dorfkirchen im Rahmen der Ostsiedlung zwischen Elbe und Oder
Ulrich Waack

Super altare in ecclesia tua. Die Anfänge der Pfarrorganisation in den böhmischen Ländern aus archäologischer Sicht
Ivo Štefan, Ladislav Varadzin

Zur Problematik der sogenannten Endphase der hochmittelalterlichen Kolonisation und zu den Siedlungsformen in Böhmen. Die Wüstung Kří bei Sadská (Mittelböhmen)
Tomáš Klír

Das untergegangene Dorf „Žák“ (Mittelböhmen)
Michal Beránek

Das Lebensmilieu des hoch- und spätmittelalterlichen Dorfes als archäologisches Forschungsproblem
Jan Kypta

Zur Entstehung und Entwicklung hoch- und spätmittelalterlicher Burgen und Adelssitze in der Uckermark (Brandenburg)
Antonia Schütz

Mittelalterliche Burgen und Befestigungen im Barnim und Nordteltow (Brandenburg)
Uwe Michas

Burg Ruckstein/Rokštejn (Katastergebiet Panská Lhota, Stadt Brtnice/Pirnitz, Mähren), Ergebnisse der archäologischen Forschungen zwischen 1981 und 2010 und die Zukunftsperspektiven
Zdeněk Měřínský

Fragen nach der Erkennung von Festen in der tschechischen Archäologie: kurzer Überblick, nebulöser Ausblick
Filip Laval

Slawisch oder deutsch? Die Entwicklung Prenzlaus im 12. und 13. Jahrhundert
Matthias Schulz

Die archäologischen Untersuchungen der Städte in Polen – Stand und Hauptprobleme
Jerzy Piekalski

Der Beginn der Kleinstädte in Niederschlesien. Der Fall Neumarkt
Grzegorz Borowski

Das städtische Grundstück im Opava (Troppau) des 13. und 14. Jahrhunderts aus archäologischer Sicht
František Kolář, Michal Zezula

Subsistenzwirtschaft – Vergetreidung – Dörfer. Schritte auf dem Weg zur hochmittelalterlichen Kulturlandschaft in Ostmitteleuropa
Matthias Hardt

Mittelalterliche Agrarwirtschaft und Wüstungsbildung in Westfalen
Rudolf Bergmann

Archäologische Funde landwirtschaftlicher Geräte – zwischen Tradition und Innovation. Eine Fallstudie anhand der Bodenbearbeitungsgeräte
Karoline Müller

Silber und Kupfer aus dem Harz
Lothar Klappauf

Der Bergbau in Niederschlesien in 13.–14. Jahrhundert – der archäologische Forschungsstand
Tomasz Stolarczyk

Erzbergbau im Böhmisch-Mährischen Bergland
Petr Hrubý

Eisenherstellung und -verarbeitung im frühmittelalterlichen Prag (Ein archäologischer Beitrag zur Erkenntnis nicht landwirtschaftlicher Aktivitäten im 9.–13. Jahrhundert)
Jaroslav Podliska

Zum Stand der Kenntnisse mittelalterlicher keramischer Fliesen in den böhmischen Ländern
Klára Fleková

„Ausgangspunkte“ – Zur Methode der Altstraßenforschung
Pavel Bolina, Dušan Cendelín

Mittelalterliche Straßenbefunde in Lenzen und Wittenberge (Brandenburg) und ihre Aussagen zur frühen Stadtgeschichte
Monika Brauns-Henschel

Schlussbemerkungen
Eike Gringmuth-Dallmer, Jan Klápště

210 x 297 mm
published: 2 x per year
ISSN: 0231-5432
E-ISSN: 2570-7213